Reisen nach Chile

Hier finden Sie Ihre Traumreise nach Chile:

Gruppenreisen

Abenteuer- & Erlebnisreisen

Kombi- & Rundreisen

Botanische Reisen

Aktivurlaub / Kombireisen

Wandern & Trekking: Mittel

  • Trekkingreise "Patagonia Pura"

    ab € 2800,-

    Buchbare Reisetermine
    06.02.2016, ab 2800 €
    13.02.2016, ab 2800 €
    20.02.2016, ab 2800 €
    27.02.2016, ab 2800 €
    05.03.2016, ab 2800 €
    12.03.2016, ab 2800 €
    19.03.2016, ab 2800 €
    26.03.2016, ab 2800 €
    02.04.2016, ab 2800 €

Individualreisen

Abenteuer- & Erlebnisreisen

Begegnungs- & Projektreisen

Kombi- & Rundreisen

Fly & Drive

Schiffs- & Kreuzfahrten

Reiseangebote für Chile

Erst seit wenigen Jahren ist Chile ein Reiseland für Europäer geworden. Das ist schade, denn Chile bietet durch seine große Ausdehnung von Norden nach Süden jede Menge landschaftliche Vielfalt, die kein anderes Land in Südamerika aufweisen kann.

Der Norden Chiles wird beherrscht von der Atacama-Wüste und durch Trockenheit. Fährt man weiter in Richtung Süden kommt der Urlauber in die mittlere Region mit der Hauptstadt Santiago. Das Klima hier entspricht eher europäischen Verhältnissen, wenngleich die Jahreszeiten hier in Chile verschoben sind.

Santiago ist eine quirlige Metropole. Neben modernen Hochhäusern und Bürokomplexen findet der Urlauber auch Häuser oder Kirchen mit typisch südamerikanischer Bauweise.

Kulturell hat die Hauptstadt einiges zu bieten. Zahlreiche Museen oder Galerien haben für jeden Kulturliebhaber das richtige Programm. Ca. 45 Minuten entfernt liegen die Anden, die sich längs durch das komplette Land ziehen. Zur Wintersaison werden viele Urlauber auf ihren Reisen durch die namhaften Skizentren von Farellones und andere Skigebiete angezogen.

Nur eine Autostunde von Santiago entfernt kommt der Urlauber auf seinen Fernreisen durch Südamerika an die Pazifikküste. Hier liegen die bekannten Orte Valparaiso und Vina del Mar, die alljährlich viele Touristen auf ihren Reisen durch Chile anlocken.

Der Süden des Landes, bekannt auch als "chilenische Schweiz" ist das Gebiet der Naturparks, riesigen Waldlandschaften, der Flüsse und der Seen. Am südlichsten Zipfel kommt der Reisende in das Gebiet der Fjorde, Gletscher und Eisberge...und zum berüchtigten Kap Horn.

Aufgrund des lang gezogenen Gebietes fährt der Urlauber auf seinen Reisen durch Chile durch unterschiedliche Klimazonen und Landschaften. Gerade diese Vielfalt macht Chile zu einem idealen Reiseland, das jede Menge Abwechslung bietet.